Aufenthaltsort: Startseite -  Moncler Jacke Zürich der Gleichgewichtskonstanten Ka und Kb und

Moncler Jacke Zürich der Gleichgewichtskonstanten Ka und Kb und

Moncler Jacke Zürich

In diesem Artikel wird der Strom-Spannungskurve eines ionensensitiven Feldeffekttransistor (ISFET) verwendet, um die pHpzc (pH beim Ladungsnullpunkt) eines pH-ISFET-Gerät zu finden. Die pHpzc ist ein wichtiger Moncler Jacke Zürich Parameter, der ein pH-ISFET Gerät, das direkt verwendet wird, Moncler Jacken Online Schweiz um die Beziehung zwischen der Gleichgewichtskonstanten Ka und Kb, und pH-Empfindlichkeit zu erhalten. In dieser Studie, Titandioxid (TiO2) fungierte als sensitives Membran einer pH-ISFET und wurde durch die abgeschiedene Sputter-Verfahren mit einer Dicke von etwa 250 Å. Eine Keithley 236 Semiconductor Parameter Analyzer wurde verwendet, um die Drain-Source-Strom (IDS) in Abhängigkeit von der Gatespannung (VG) Kurve bei Raumtemperatur. Ferner wurde dieses benutzt, um die Empfindlichkeit zu bestimmen, TiO2 pH-ISFET und dann wurde diese Information in der theoretischen Metalloxid-Halbleiter-Feldeffekttransistor (MOSFET) Modell eingesetzt, um die ISFET Schwellenspannung zu bestimmen. Somit werden die Oberflächenpotentiale des TiO2 pH-ISFET für unterschiedliche pH-Werte wurden erhalten. Weiterhin ist es bekannt, dass, wenn der pH gleich dem pHpzc ist das Oberflächenpotential Null sein muß, und dementsprechend erreicht man eine pHpzc von 6,2 für das TiO2 pH-ISFET.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung
Letzte Kommentare