Aufenthaltsort: Startseite -  Moncler Schweiz Shop 4 wurde ebenfalls isoliert und als

Moncler Schweiz Shop 4 wurde ebenfalls isoliert und als

Moncler Schweiz Shop

In Klon 707 der weiter virusinduzierten erythroleukämischen Zelllinie weniger als 1% der Zellen zu färben nachweisbar für Hämoglobin mit Benzidin. Bei Behandlung mit 2% Dimethylsulfoxid (DMSO) den Anteil des gefärbten Zellen steigt auf 70-80%. Linie Fw hat ähnlichen Ursprungs, aber nicht Moncler Schweiz Shop an DMSO reagieren, obwohl bis zu 7-8% dieser Zellen zu färben für Hämoglobin, wenn sie in intraperitoneale Perfusionskammern gezüchtet. Evidence vorgestellt, 707 Klon keine Sub-Populationen von nicht-induzierbaren Zellen enthalten auch nicht Fw Zeile enthalten eine Subpopulation von Zellen induzierbar. Moncler Outlet Switzerland A BUdR-resistentes Derivat des Klons 707, als Klon 707B2 / 7, wurde isoliert und als unfähig erwiesen, Einbau von 3H-Thymidin zu sein. Ein Thioguanin-resistenten Derivats der Linie Fw bezeichneten klonieren FwT6 / 4, wurde ebenfalls isoliert und als unfähig erwiesen, Einbau von 3H-Hypoxanthin ist. Hybride wurden durch Fusionieren von Zellen, Klon 707B2 / 7 und klonen FwT6 / 4 in Gegenwart von inaktiviertem Sendai-Virus und die Auswahl der Hybride in HAT-Medium hergestellt. Die Eigenschaften der elterlichen und Hybridzellen wurden untersucht. Die Hybride enthalten Chromosomen von beiden Elternteilen und kann mit DMSO induziert werden, um einen erhöhten Anteil an haemoglobinized Zellen zu bilden.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung
Letzte Kommentare